Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Palliativpflege

Pflege von Schwerstkranken und Sterbenden

Palliativpflege (englisch: Palliative Care) ist ein Konzept zur Betreuung, Pflege und Versorgung von Schwerstkranken und Sterbenden. Die WHO (World Health Organisation) erstellte eine Definition für ein ganzheitliches Betreuungskonzept zur Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase. In diesem Konzept stehen die Behandlung der Schmerzen bzw. anderer Symptome sowie psychologische, soziale und seelsorgerische Hilfe im Mittelpunkt. Ziel ist es, die bestmögliche Lebensqualität für die Patientin/den Patienten und die Angehörigen zu erreichen.

Die Palliativpflege umfasst somit eine symptomorientierte, kreative und individuelle Pflege. Dabei berücksichtigt sie körperliche, seelische, soziale und spirituelle Aspekte. Familie und Freunde werden eingebunden. Außerdem werden stationäre und ambulante Maßnahmen zur Unterstützung gut vernetzt.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen