Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Nykturie

vermehrtes Wasserlassen in der Nacht

Unter einer Nykturie versteht man häufiges, nächtliches Wasserlassen. Zu den Ursachen gehört beispielsweise zu viel Flüssigkeitsaufnahme vor dem Schlafengehen. Bei manchen Erkrankungen stellt die Nykturie allerdings auch ein Symptom dar. So können z.B. eine Herzinsuffizienz, eine Vergrößerung der Prostata, eine Entzündung der unteren Harnwege oder Diabetes mellitus Ursache für eine Nykturie sein.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen