Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Neuromodulation

versuchte Beeinflussung des Gehirns zu Behandlungszwecken

Bei bestimmten Therapien wird versucht, die Aktivität des Gehirns zu beeinflussen, dies wird als Neuromodulation bezeichnet. Dazu zählen Schmerztherapien ebenso wie Behandlungen gegen Tinnitus oder Depression. Um auf das Nervensystem Einfluss zu nehmen, kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz: Medikamente, Gleichstrom, elektromagnetische Felder und auch bestimmte Töne können die Hirnaktivität beeinflussen.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen