Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Neoplasie

gut- oder bösartige Neubildung von Körpergewebe

Unter einer Neoplasie versteht man eine gut- oder bösartige Neubildung von Körpergewebe durch eine Fehlregulation des Zellwachstums. Im klinischen Sprachgebrauch wird der Begriff Neoplasie häufig für die überschießende, abnorme Neubildung von Zellen bei bösartigen Tumoren verwendet.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen