Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Nachahmermedikamente

wirkstoffgleiche Kopie eines Originalarzneimittels

Generika (Nachahmerpräparate, Nachahmermedikamente) sind Medikamente, die nach Ablauf des Patentschutzes eines Originalmedikamentes als wirkstoffgleiche Nachfolgeprodukte von anderen Pharmafirmen verkauft werden dürfen. Diese müssen die gleiche therapeutische Wirksamkeit nachweisen, werden aber normalerweise aufgrund der geringeren Entwicklungskosten preisgünstiger angeboten. Ihr Vertrieb erfolgt üblicherweise unter dem Namen des enthaltenen Wirkstoffes mit dem Zusatz einer Herstellerbezeichnung.
Synonyme: Generika, Nachahmerpräparate
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen