Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Multiple endokrine Neoplasien (MEN)

Gruppe erblicher Erkrankungen der hormonbildenden Organe

MEN bezeichnet eine Gruppe sehr seltener genetischer Erkrankungen, bei denen sich typischerweise Tumoren an hormonbildenden Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Bauchspeicheldrüse etc.) entwickeln. Diese Tumoren können gut- oder bösartig sein. Nähere Informationen finden Sie auf Orphanet.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen