Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Mesenchym

in der Embryonalzeit ausgebildetes Bindegewebe

Das Mesenchym ist quasi ein „Muttergewebe“, aus dem sich verschiedene Gewebe des Körpers wie z.B. Bindegewebe, Muskel und Blutzellen entwickeln.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen