Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Methicillin/Multi-Resistenter Staphylococcus aureus

Bakterien der Gattung Staphylococcus aureus

Diese Bakterien sind unempfindlich (resistent) gegenüber dem Antibiotikum Methicillin und vielen anderen Antibiotika geworden. Deshalb werden diese Bakterien als Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA, Methicillin/Multi-resistenter Staphylococcus aureus) bezeichnet. MRSA-Infektionen treten v.a. in Krankenhäusern auf.

Der MRSA-Keim spielt z.B. auch in der Schweinezucht eine Rolle. Die MRSA-Varianten, die in Krankenhäusern auftreten, sind allerdings meist nicht mit jenen der Schweinehaltung identisch.
Synonyme: MRSA
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen