Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Makrophagen

Gruppe von weißen Blutkörperchen

Makrophagen gehören zu den sogenannten Fresszellen und sind weiße Blutkörperchen. Sie entwickeln sich aus den im Knochenmark gebildeten Monozyten. Diese werden ins Blut abgegeben und zirkulieren durch den Körper. Bei einer Infektion werden Monozyten vom betroffenen Ort angezogen und entwickeln sich zu Makrophagen weiter. Diese dienen der Beseitigung von Krankheitskeimen und gehören zum angeborenen Immunsystem

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen