Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Madentherapie

Medizinischer Einsatz von Maden

Bei der Madentherapie werden meist Fliegenmaden der Gattung Lucilia sericata (grüne Schmeißfliege) zur Reinigung von Wunden eingesetzt. Diese Therapieform kommt zum Beispiel bei schlecht heilenden Geschwüren, wie sie im Rahmen von Diabetes oder Durchblutungsstörungen vorkommen, zum Einsatz.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen