Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Kopflage


normale Geburtslage des ungeborenen Kindes

Die Schädellage (Kopflage) ist die regelrechte Lage des ungeborenen Kindes vor der Geburt. Der Kopf des Kindes liegt nach unten und wird zuerst geboren. Die Schädellage ist die für den Geburtsverlauf günstigste Kindeslage und kommt am häufigsten vor.  
Synonyme: Schädellage
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen