Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Krankheitsbestimmung

 
das Feststellen einer Krankheit aufgrund der Symptome

Die Diagnose (Krankheitsbestimmung) ist die Zuordnung spezifischer Krankheitssymptome zu einer bestimmten Krankheit. Aufgrund der Beschwerden, Symptome und Befunde der Patientin/des Patienten schließt die Ärztin/der Arzt auf eine bestimmte Krankheit. Ist eine eindeutige Zuordnung nicht möglich, wird zunächst eine Verdachtsdiagnose gestellt. Diese wird im weiteren Verlauf der  bestätigt oder verworfen.
Synonyme: Diagnose
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen