Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Isoton

Lösungen gleicher Konzentration wie Blut

Isotone Flüssigkeiten enthalten in etwa gleich viele gelöste Stoffe (auch: osmotischer Druck, z.B. Mineralstoffe, Elektrolyte) wie das Blut. Wird eine isotone Flüssigkeit getrunken, gelangt diese aus dem Magen-Darm-Trakt rasch in den Blutkreislauf. Flüssigkeitsdefizite können so schnell ausgeglichen werden.

Artikel zu diesem Thema

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen