Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Hormon

biochemischer Botenstoff, der Informationen zwischen Organen, Geweben oder Zellen vermittelt  

Hormone sind Signal- und Botenstoffe. Sie werden von hormonbildenden Zellen im Körper ausgeschüttet und über das Blut zu ihrem Wirkort transportiert. Dort binden sie an Rezeptoren und üben spezifische Wirkungen aus. So bewirkt zum Beispiel das Hormon Adrenalin unter anderem im Herzen eine Erhöhung der Herzfrequenz.  
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen