Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Hirnstamm

Teil des Gehirns

Der Hirnstamm ist ein Teil des Gehirns, der das Mittelhirn (Mesencephalon), die Brücke ( Pons) sowie das verlängerte Rückenmark (Medulla oblongata) umfasst. Es ist der Bereich, der das Großhirn mit dem Rückenmark verbindet. Er ist für die Steuerung überlebenswichtiger Funktionen wie der Atmung, des Blutdrucks sowie der Reflexe notwendig.

Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen