Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Fontanelle

Knochenlücke des kindlichen Schädels

Die Fontanellen sind angeborene natürliche Spalten zwischen den verschiedenen Schädelknochen eines Neugeborenen. Sie schließen sich durchschnittlich zwischen dem 9. und 19. Lebensmonat (spätestens zwischen dem 24. und 27. Lebensmonat).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen