Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Fibrom

Geschwulst aus Bindegewebszellen

Ein Fibrom ist eine gutartige Neubildung aus Bindegewebe. Diese Geschwulst kann an allen Organen auftreten. Sie kommt häufig unter den Achseln, am Hals und in der Leistenbeuge vor und kann von der Ärztin/vom Arzt entfernt werden.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen