Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Erythem

entzündliche Hautrötung

Das Erythem (Erythema) ist eine Rötung der Haut, die durch eine gesteigerte Hautdurchblutung im Rahmen einer Entzündung entsteht.
Synonyme: Erythema

Artikel zu diesem Thema

Krankheiten

Feuermal

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen