Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Eicosapentaensäure

eine in fettem Fisch vorkommende Omega-3-Fettsäure

Eicosapentaensäure (EPA) ist eine Omega-3-Fettsäure, die vor allem in fettem Fisch wie Makrele, Lachs, Thunfisch, Hering, Sardine und heimischem Kaltwasserfisch wie beispielsweise Saibling vorkommt.
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen