Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Abtreibung

absichtliche Beendigung einer Schwangerschaft

Eine Abtreibung (Schwangerschaftsabbruch) bezeichnet die Beendigung einer Schwangerschaft, bevor das Kind außerhalb des Mutterleibs lebensfähig wäre. In Österreich ist der Schwangerschaftsabbruch seit 1975 mit der sogenannten Fristenlösung geregelt. Seitdem kann eine Schwangerschaft innerhalb der ersten drei Schwangerschaftsmonate legal abgebrochen werden, wenn sie von einer Ärztin/einem Arzt nach einem Aufklärungsgespräch durchgeführt wird. Ein Abbruch zu einem späteren Zeitpunkt ist nur unter besonderen Voraussetzungen möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Schwangerschaftsabbruch.
Synonyme: Schwangerschaftsabbruch
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen