Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Atemgymnastik


physiotherapeutisches Behandlungsverfahren zur Verbesserung oder Aufrechterhaltung der Atemfunktion  

In der Atemphysiotherapie (Atemgymnastik) soll eine möglichst normale Atmung erreicht oder aufrechterhalten werden. Unter anderem werden Entspannungs- und Dehnungsübungen, Ausdauer- und Muskeltraining, richtige Einatemtechnik, Atemmuskulatur-Training und die Lockerung des Brustkorbes eingesetzt, um Atemprobleme besser bewältigen zu können.  
Synonyme: Atemphysiotherapie
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen