Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Anatomie

Lehre/Wissenschaft vom Bau des Körpers, seiner Organe und Gewebe   

In der Humanmedizin befasst sich die Anatomie (von griechisch: zerschneiden) mit dem Aufbau des menschlichen Körpers, seiner Organe und Gewebe. Die Anatomie des Menschen kann unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet werden. So wird zum Beispiel die makroskopische Anatomie (beschreibt die mit dem bloßen Auge sichtbaren Strukturen) von der mikroskopischen Anatomie (beschäftigt sich mit Strukturen, die nur mithilfe eines Mikroskops betrachtet werden können) unterschieden. Allgemein kann die Anatomie auch als Lehre beziehungsweise Wissenschaft vom Bau der Körperteile bezeichnet werden.  
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen