Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Allergischer Schock

schwerste Form einer allergischen Reaktion

Beim allergischen Schock besteht Lebensgefahr für die/den Betroffenen.
Dabei kommt es auf Grund eines harmlosen Stoffes zu Gesamtkörperreaktionen. Diese können Atemnot, Blutdruckabfall, Bewusstseinsstörungen bis hin zur Bewusstlosigkeit sein - im schlimmsten Fall Kreislaufstillstand. Auslöser sind Medikamente: Tiergifte, wie z.B. Wespengift, oder Nahrungsmittel. 

Artikel zu diesem Thema

Gesundheitsleistungen

Allergiepass / Anaphylaxiepass

Krankheiten

Notfall: Blutungen

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen