Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Sexuelle Funktionsstörungen

Pärchen im Bett © Rido

Viele Ursachen können für sexuelle Funktionsstörungen verantwortlich sein, z.B. Erkrankungen, aber auch Stress oder Beziehungsprobleme. Unter Umständen spielen auch mehrere Faktoren zusammen. Das sexuelle (Er-)Leben ist außerdem geprägt von bestimmten Vorstellungen, Erwartungshaltungen und von den Erfahrungen sowie von vielem mehr . . .

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse