Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Augen

Frau hält Hand vor linke Gesichtshälfte © contrastwerkstatt

Wie bei vielen anderen Beschwerden und Erkrankungen gilt in Zusammenhang mit dem Auge auch: Diese lassen sich oft behandeln bzw. korrigieren. Wesentlich sind jedoch das rechtzeitige Erkennen sowie ein früher Therapiebeginn. Symptome wie z.B. verschwommenes Sehen bei einer Fehlsichtigkeit sollten jedenfalls ernst genommen, die augenärztliche Kontrolluntersuchung spätestens dann wahrgenommen werden . . .

Augen: Basis-Info

Das Auge vermittelt viele Eindrücke und erleichtert das Zurechtfinden in der Umgebung. Es ist eines der wichtigsten Sinnesorgane. Zahlreiche Strukturen sind notwendig, damit im Idealfall scharfe und farbige Bilder entstehen. In einem komplexen Zusammenspiel sind diese miteinander verknüpft und liefern Infos an das Gehirn, sodass in Bruchteilen von Sekunden z.B. Gegenstände wahrgenommen werden . . .

Fehl- & Alterssichtigkeit

Kurz- und Weitsichtigkeit werden in der Medizin als Fehlsichtigkeit bzw. Brechungsfehler bezeichnet. Durch Veränderung der Augenform treffen Lichtstrahlen vor der Netzhautebene oder dahinter auf – sodass es z.B. zu unscharfem Sehen kommt. Außerdem kann ein Astigmatismus beeinträchtigen. Außerdem kommt es mit zunehmenden Jahren teils zur sogenannten Alterssichtigkeit, bei der die Akkommodationsfähigkeit des Auges nachlässt . . .  

Grüner & Grauer Star

Die Ursachen für Augenerkrankungen sind vielfältig. Einige hängen mit dem Alterungsprozess zusammen, aber nicht nur – wie etwa ein Glaukom (Grüner Star), bei dem der Augeninnendruck der Erkrankten zu hoch ist, oder eine Katarakt (Grauer Star), die sich unter anderem durch zunehmende Trübung der Linse äußert . . .

Netzhauterkrankungen

Die Netzhaut (Retina) des Auges mit ihren speziellen Rezeptoren (Zapfen und Stäbchen) spielt eine wesentliche Rolle beim Sehen. Besonders wichtig ist u.a. der Gelbe Fleck (Macula lutea), denn dort finden sich besonders viele Zellen, die für die Sehschärfe zuständig sind. Sind Netzhautzellen durch Erkrankungen beeinträchtig bzw. sterben diese ab, kann es zu schweren Sehstörungen kommen . . .

Entzündungen & Irritationen

Brennende, tränende Augen, Fremdkörpergefühl, Rötungen und Schwellungen etc. können verschiedene Ursachen haben. Beispielsweise kann es zu einer Bindehautentzündung oder einem Hagel- oder Gerstenkorn kommen. Äußere Einflüsse, wie intensive UV-Strahlung, mangelnder Tränenfilm oder kleine Fremdkörper etc. sind ebenfalls Auslöser für Irritationen bzw. Verletzungen . . .

Schielen & Schwachsichtigkeit

Die ersten Lebensjahre sind für die korrekte Entwicklung des Sehens wesentlich. Kommt es zur Beeinträchtigung, z.B. in Zusammenhang mit der Fehlstellung von Augen (Schielen), kann dies Folgen nach sich ziehen – wie beispielsweise eine Schwachsichtigkeit (Amblyopie). Entwicklungen, die z.B. während der ersten Jahre nicht gemacht werden, können später oft nicht oder nur teilweise nachgeholt werden . . .

Augen: Leistungen und Kosten

Hier finden Sie einen Überblick über wichtige Leistungen der medizinischen Versorgung bei Fehl- und Alterssichtigkeit, Beschwerden und Erkrankungen der Augen. Sie erhalten Antworten unter anderem auf folgende Fragen: An welche Stellen kann ich mich wenden? Wo wird die Leistung durchführt? Wie erfolgt die Abdeckung der Kosten?

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse