Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Hilft Thymian gegen Husten?

Teetasse mit Kräutern © ivan_dzyuba
07.03.2013

Thymian hat als Heilkraut eine lange Tradition. Die Wirkstoffe der Pflanze sollen unter anderem gegen Husten helfen und Entzündungen hemmen. Thymian wird als Tee, Aromaöl oder Badesalz angewendet und ist auch ein Bestandteil von Mundwasser. Als Küchenkraut zählt Thymian zu den „Fines herbes“ der französischen Küche und soll die Verdauung fördern.

Expertinnen und Experten der Web-Seite „medizin-transparent.at“ untersuchten vor Kurzem die wissenschaftliche Studienlage über die lindernde Wirkung von Thymian bei Husten. Kurz zusammengefasst: Thymian hat eine heilsame Wirkung, allerdings ist die derzeitige wissenschaftliche Beweislage – trotz der langen Geschichte des Heilkrauts – gering.

Wirksam in Kombination mit anderen Wirkstoffen

Die Wissenschaftler konnten nur wenige aussagekräftige klinische Studien zu Thymian finden. Zwei neuere Studien erfüllen jedoch die hohen Qualitätsanforderungen. Es wurden darin allerdings die Wirkstoffe von Thymian nicht allein getestet, sondern in Kombination mit je einem anderen Wirkstoff, und zwar mit Efeublättern bzw. Primelwurzel. Für diese Kombinationspräparate ist die heilende Wirkung bei Husten (Verringerung der Hustenanfälle) deutlich nachweisbar.

Thymian enthält ätherische Öle, die über antibakterielle Eigenschaften verfügen. Der wichtigste Bestandteil ist Thymol, dessen antibakteriellen Wirkungen im Labor nachgewiesen wurden.

Über Medizin-Transparent

„medizin-transparent.at“ bewertet die Wirksamkeit von medizinischen Behandlungen oder Interventionen anhand der wissenschaftlichen Beweislage (Evidenz). Meistens werden in Medienmeldungen aufgegriffene Behandlungen untersucht. Das Angebot soll die Österreicherinnen und Österreicher dabei unterstützen, informierte Gesundheitsentscheidungen treffen zu können. Die Web-Seite ist ein Service des Departments für evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie an der Donau-Universität Krems.

Weitere Informationen:

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse