Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Spitalssuche

Hier finden Sie alle Krankenhäuser in Ihrem gewünschten Bundesland.

Klinikum Wels-Grieskirchen

Adresse
Grieskirchner Straße 42
4600 Wels
Telefon
07242/415-0
Fax
07242/415-3774
Internet
www.klinikum-wegr.at

Anzahl der Betten

1227

Besuchszeiten

Montag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Dienstag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Donnerstag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Freitag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Samstag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr
Sonn- und Feiertag
Allgemeine Klasse: 13:30 bis 15:30 Uhr und 18:00 bis 19:30 Uhr; Sonderklasse: 13:30 bis 19:30 Uhr

Aufnahmemodalitäten

Informationen über die Aufnahmemodalitäten erhalten Sie auf unserer Homepage http://www.klinikum-wegr.at, oder telefonisch unter 07242-415-0.

Anmerkungen

Das Klinikum Wels-Grieskirchen, eine Einrichtung der Kreuzschwestern und Franziskanerinnen, ist mit 26 Abteilungen bzw. Instituten, zwei Departments und einem Fachschwerpunkt sowie 1.227 systemisierte Betten (RSG OÖ) die sechstgrößte Krankenanstalt Österreichs und leistet einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Bevölkerung Oberösterreichs. Rund 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon über 500 Ärzte und Ärztinnen, sowie rund 1.300 diplomierte Pflegekräfte tragen durch ihre fachliche und menschliche Kompetenz wesentlich zum Erfolg des Hauses bei. Im Jahr 2016 wurden in den Standorten des Klinikum Wels-Grieskirchen rund 84.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 2.600 Kinder erblickten das Licht der Welt. Wir bieten patientenorientiert spitzenmedizinische und pflegerische Leistungen in einem großen, modernst ausgestatteten akademischen Lehrkrankenhaus mit Zentralanstaltencharakter - 24h - Zentrale Akut- und Schwerpunktversorgung in allen medizinischen Fachrichtungen, Überleitungspflege, Akutgeriatrie/Remobilisation, Psychosomatik, Wundmanagement, Seelsorge und Sozialdienst.

Für nähere Details zum Krankenhaus und für Informationen zum medizinischen Leistungsangebot, zur Hotelqualität und zur Häufigkeit von medizinischen Eingriffen klicken Sie bitte hier: Spitalskompass.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse