Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Niederösterreich

Richtig essen von Anfang an – Ernährung in der Schwangerschaft, Stillzeit und im Beikostalter sowie für ein- bis dreijährige Kinder: Zur Förderung ausgewogener Ernährung für Mütter, Babys und Kleinkinder werden Workshops zum Thema Ernährung in der Schwangerschaft, Stillzeit und im Beikostalter angeboten . . .

Kultursensible Ernährungsberatung

2014 startete erfolgreich die Etablierung für Menschen mit Migrationsgeschichte, vordergründig türkische Frauen. Für sie stehen Kernbotschaften und Rezepte in türkischer und deutscher Sprache zur Verfügung. Auch wurden Factsheets zum Thema „Kultursensible Ernährungsberatung unter Berücksichtigung der türkischen Esskultur und Tradition: Schwerpunkt Schwangere, Stillende und Familien mit Kleinkindern“, für Multiplikatorinnen erarbeitet.

Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der WGKK und der StGKK konnten 2015 die regulären REVAN-Inhalte für die Zielgruppe, Frauen und Jungfamilien mit Migrationshintergrund, kultursensibel aufbereitet und nun in Niederösterreich angeboten werden:

Weitere Maßnahmen: Veranstaltungen, verschiedene Informationsmaterialien u.v.m. Informationen werden auch für Partner und Großeltern sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wie z.B. Hebammen und Diätologinnen/Diätologen angeboten.

Wo bekomme ich mehr Infos?

Wer steht dahinter?

Projektträger bzw. angeboten durch Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK), Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung. Kooperationen innerhalb des Bundeslandes, Vernetzung mit „Richtig essen von Anfang an“ des BMGF, der AGES und des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse