Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Richtig essen von Anfang an Logo © AGES

Bundesweit

Ernährung in der Schwangerschaft, Stillzeit, im Beikost- und Kleinkindalter: „Richtig essen von Anfang an!“ (REVAN) bereitet die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft“ und Stillzeit sowie „Säuglings- und Kleinkindernährung“ auf und unterstützt sowohl Expertinnen und Experten als auch Mütter und Väter bei der Umsetzung in die Praxis . . . 

Die Informationen werden u.a. in Workshops durch die Gebietskrankenkassen, in Form von Broschüren und Info-Foldern zum Thema Schwangerschaft, Stillen und Beikost u.v.m. verbreitet. Die zentrale Informationsdrehscheibe ist die Internet-Plattform www.richtigessenvonanfangan.at für Expertinnen/Experten und Laien.

Auch die Österreichischen Beikostempfehlungen wurden im Rahmen von REVAN erarbeitet.

REVAN ist eine Maßnahme des Nationalen Aktionsplans Ernährung (NAP.e) des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz. Im Rahmen von REVAN werden österreichweit Workshops zu den Themen „Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie im Beikost- und Kleinkindalter“ umgesetzt. Die Inhalte basieren auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die von geschulten MultiplikatorInnen vermittelt werden.

Wer steht dahinter?

„Richtig essen von Anfang an!“ (REVAN) ist ein seit 2008 bestehendes Kooperationsprogramm zwischen dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger (HVB), der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) und dem Fonds Gesundes Österreich (FGÖ, Kooperation von 2015 bis 2016 für die Erstellung eines Maßnahmenkataloges Ernährung für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse