Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Sportverletzungen: Basis-Info

Skifahrer auf der Piste © dell

Sportliche Aktivität hat wesentlich mehr positive Effekte auf die Gesundheit, als sie Risiken birgt – dies ist wissenschaftlich eindeutig bewiesen. Unbestritten ist allerdings auch, dass das Verletzungsrisiko bei sportlicher Aktivität höher ist, als wenn man sich dem „Nichtstun“ hingibt. Ein wichtiger Teilaspekt des Erlebnisses Sport besteht darin, seinen Körper zu fordern und dadurch zu fördern. Gelegentlich werden dabei die Grenzen der persönlichen Belastbarkeit nicht nur erreicht, sondern auch überschritten . . .

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse