Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Frau raucht Zigarette © Photographee.eu

Blasenkrebs: Ursachen & Symptome

Das mittlere Erkrankungsalter bei Blasenkrebs liegt bei etwa 73 Jahren. In seltenen Fällen können die Betroffenen aber auch jünger als 40 Jahre alt sein. Es gibt keine typischen Warnsignale für Blasenkrebs, sondern lediglich uncharakteristische Beschwerden. Diese sollten in jedem Fall ernstgenommen und möglichst bald ärztlich abgeklärt werden . . .  

Ursachen

Vor allem folgende Risikofaktoren können die Entstehung von Blasenkrebs begünstigen:

  • Zigarettenrauchen: Das Risiko von Raucherinnen/Rauchern ist viermal höher als bei Nichtraucherinnen/Nichtrauchern;
  • krebserregende Chemikalien: v.a. berufsbedingter jahre- bis jahrzehntelanger Kontakt (z.B. Beta-Naphthalin, Anilin, Benzidine, Teer, Bitumen, Asphalt). Besonders gefährdet sind Menschen mit langer Beschäftigungsdauer in der Farb-, Textil-, Leder- und Gummiindustrie, im Straßenbau, im Dachdeckergewerbe, in Raffinerien, Kokereien, Druckereien, im Friseurgewerbe oder in der chemischen und pharmazeutischen Industrie;
  • chronische Entzündungszustände der Blase und Harnabflussstörungen;
  • Infektionen: z.B. durch einzellige parasitäre Erreger (Bilharzien/Schistosomen), die in tropischen Gewässern vorkommen.

Symptome

Anzeichen, die auf Blasenkrebs hindeuten können, sind vor allem:

  • Rot- oder Braunfärbung des Harnes, verursacht durch Blut. Meistens haben die Betroffenen dabei keine Schmerzen.
  • Beschwerden bei oder nach der Blasenentleerung, wie sie auch bei einer Blasenentzündung auftreten können. Dazu zählen:
    • Brennen beim Harnlassen,
    • vermehrter Harndrang, wobei jeweils nur kleine Mengen Harn häufig entleert werden,
    • erschwertes oder nur tropfenweises Harnlassen, manchmal verbunden mit Schmerzen,
    • Stechen nach der Blasenentleerung,
    • Schmerzen im Unterleib und in der Nierengegend.

Bei Auftreten dieser Symptome sollte möglichst rasch eine Fachärztin/ein Facharzt für Urologie aufgesucht werden.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse