Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Symbolfoto Bauchspeicheldrüse © pixdesign123

Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) macht nur drei bis vier Prozent aller Tumorerkrankungen aus, ist jedoch aufgrund seiner hohen Bösartigkeit für etwa sechs Prozent aller Krebstodesfälle verantwortlich. Jährlich werden laut Statistik Austria in Österreich jeweils mehr als 1.500 Neuerkrankungen und Sterbefälle durch Bauchspeicheldrüsenkrebs gezählt, Tendenz steigend. Das mittlere Erkrankungsalter liegt unter Männern bei 71 Jahren und unter Frauen bei 75 Jahren . . .

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse