Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Datenbanken/Forschungsnetzwerke zur Studiensuche

Neben der Datenbank EUDRA-CT können auch die amerikanische Datenbank ClinicalTrials.gov der U.S. National Library of Medicine sowie öffentliche Datenbanken (etwa von österreichischen Universitätsklinken) eine Hilfestellung zur Suche nach einer klinischen Studie liefern. 

EUDRA-CT-Datenbank

Das EU-Clinical-Trials-Register erlaubt Zugriff auf öffentlich zugängliche Informationen der EU-Clinical-Trials-Database zu laufenden klinischen Studien – mit wenigen Ausnahmen nur innerhalb der European Economic Area (EEA)/dem Europäischen Wirtschaftsraum. Der Fokus liegt dabei auf interventionellen, klinischen Studien über Arzneimittel. Das Register bietet in englischer Sprache Informationen über jede pädiatrische Studie und über jede Phase-II–IV-Studie für Erwachsene, die in EUDRA-CT gelistet sind.

Zudem enthält das Register Informationen über jede pädiatrische Studie, die vor 26.1.2007 beendet wurde (nur für Produkte, die über die EU marketing authorisation (Article 45 of Regulation (EC) No 1901/2006) abgedeckt werden.

Unter Suchanleitung EU-Clinical-Trials-Register finden Sie eine Anleitung zur Suche nach einer klinischen Studie in der EUDRA-CT-Datenbank.

ClinicalTrials.gov (U.S. National Library of Medicine)

Die Datenbank ClinicalTrials.gov der (U.S. National Library of Medicine) ist das amerikanische Pendant der europäischen Datenbank EUDRA-CT. Sie ist wesentlich umfangreicher, und es werden auch Studien angeführt, für die eine Teilnahme im europäischen Raum möglich ist. In der Datenbank sind weltweite sowohl Interventions- als auch Beobachtungsstudien in englischer Sprache angeführt. Auf der Website von ClinicalTrials.gov findet sich auch eine Suchstrategieanleitung für Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler, aber auch für Patientinnen/Patienten. Zudem kann ein RSS-Feed abonniert werden. 

Sonstige öffentliche Datenbanken/Forschungsnetzwerke

Universitätskliniken/CCC/KKS

Auch Universitätskliniken in Österreich bzw. Comprehensive Cancer Center (CCC) oder Koordinierungszentren für klinische Studien (KKS) bieten öffentliche Informationen über laufende klinische Studien sowie auch Fortbildungsmöglichkeiten an:

Folgende Einrichtungen bieten ebenso Informationen zu laufenden klinischen Studien:

Zudem finden Sie Informationen rund um Kinderarzneimittel auf der Website von OKIDS (Organisation Kinderarzneimittelforschung) sowie im European Clinical Research Infrastructures Network (ECRIN).

Hinweis Wenn Sie weitere wichtige Informationsquellen oder Datenbanken kennen, die hier genannt werden sollten, bitte kontaktieren Sie uns unter Krebsstudien@goeg.at.

Beratung & Hilfe

Sie sind auf der Suche nach einer klinischen Studie für Ihre onkologische Patientin/Ihren onkologischen Patienten? Die nationale Auskunftsstelle für klinische Krebsstudien unterstützt Sie gerne bei der Online-Suche im EU-Clinical-Trials-Register sowie bei der weiteren Recherche für eine passende klinische Studie. 

Die Auskunftsstelle kann ausschließlich über E-Mail kontaktiert werden.

E-Mail-Adresse: Krebsstudien@goeg.at

Nähere Informationen finden Sie über Kontaktaufnahme mit der nationalen Auskunftstelle zu Krebsstudien.

Downloads & Broschüren

Gesammelte und weiterführende Links bzw. Broschüren zum Thema klinische Studien mit Schwerpunkt Onkologie finden Sie unter Links & Broschüren zum Thema.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse