Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

ELGA: Meine Teilnahme

Mann und Frau vor Computer mit ELGA-Logo  © LuckyImages/shutterstock/ELGA GmbH

ELGA steht allen Personen zur Verfügung, die im österreichischen Gesundheitssystem behandelt oder betreut werden. Die ELGA-Teilnahme kann individuell gestaltet werden: Wer ELGA nicht oder nur zum Teil nutzen möchte, kann dies elektronisch über das ELGA-Portal (ELGA-Login) oder schriftlich bei der ELGA-Widerspruchstelle bekannt geben. ELGA  ermöglicht Ihnen als ELGA-Teilnehmerin/ELGA-Teilnehmer und allen berechtigen ELGA-Gesundheitsdiensteanbietern einen orts- und zeitunabhängigen Zugang zu Ihren ELGA-Gesundheitsdaten. 

Den ELGA-Login-Button finden Sie rechts oben.

Beratung & Hilfe

ELGA: Beratung & Hilfe (Informationen zur ELGA-Serviceline, zur ELGA-Widerspruchstelle und zur ELGA-Ombudsstelle im jeweiligen Bundesland sowie verschiedene Formulare zum Herunterladen und Ausfüllen.)

Mein Wegweiser

Mein Wegweiser

Zu allen Lebenslagen
Ich fühle mich krank
Ich fühle mich krank

Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit oder Schwäche. Diese oder auch andere Anzeichen können auftreten, wenn man sich krank fühlt. Um abzuklären, was tatsächlich hinter diesen Symptomen steckt, ist in den meisten Fällen die Hausärztin/der Hausarzt die erste Anlaufstelle. Wo finden Sie bei akuten Beschwerden rasch Hilfe? Wie Sie sich auf einen Aufenthalt im Krankenhaus vorbereiten. Was ein Laborbefund aussagt. Wann ein Reha-Aufenthalt notwendig ist. Mehr Informationen zu diesen Themen finden Sie hier.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen