Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Corona-Schutzimpfung: „Österreich impft“

Symbolfoto Impfung © Rido
Symbolfoto Impfung © Rido
04.03.2021

Die Impfungen gegen das Coronavirus sind gestartet. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Info-Seiten zur Corona-Schutzimpfung: Die Initiative „Österreich impft“ mit Links zu den Anmeldungen in den Bundesländern, aktuelle Informationen des Gesundheitsministeriums mit ausführlichen Fragen & Antworten, Fachinformationen, Dashboard zur Corona-Schutzimpfung in Österreich etc.   
„Faktencheck: Coronavirus - Impfen schützt!“ ist auch in mehreren Fremdsprachen verfügbar.

Initiative „Österreich impft“

Unter dem Titel „Österreich impft“ läuft die bundesweite Initiative zur Corona-Schutzimpfung. Aufklärung steht an oberster Stelle um Fehlmeldungen und Unwahrheiten, die zur Verunsicherung führen, auszuräumen. Das Ziel: Alle Menschen in Österreich, die sich impfen lassen möchten, sollen eine umfassend geprüfte, sichere und wirksame Schutzimpfung gegen das Coronavirus erhalten.

Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung

Die Möglichkeit, sich impfen zu lassen, gibt es in ganz Österreich. Die Abläufe sind allerdings von Bundesland zu Bundesland verschieden und werden laufend weiterentwickelt. Hier finden Sie einen Überblick über die zuständigen Stellen in den Bundesländern, um sich für die Corona-Schutzimpfung vormerken zu lassen:  www.oesterreich-impft.at/impfanmeldung.

Corona-Schutzimpfung - FAQ, Dashboard, Fachinformationen 

Ende Dezember 2020 startete die Impfung gegen das Coronavirus in Österreich. Antworten auf die Fragen, die im Zusammenhang mit der Corona-Schutzimpfung auftreten, wie zum Beispiel welche Impfstoffe zum Einsatz kommen, wie oft und wo geimpft werden kann oder ob es eigene Impfstoffe für Kinder gibt, werden hier beantwortet: FAQ: COVID-19-Impfung (Gesundheitsministerium). 

Informationen zur Anzahl der bereits in Österreich geimpften Personen, eine Live-Prognose und die angeforderten Impfdosen finden Sie auf dem Dashboard zur Corona-Schutzimpfung in Österreich (Gesundheitsministerium).

Fachinformationen wie zum Beispiel die COVID-19-Impfstrategie für Österreich oder einen Aufklärungs- und Dokumentationsbogen für die Durchführung der COVID-19-Impfung finden Sie hier: COVID-19-Impfung (Gesundheitsministerium).

Corona: Information in Leichter Sprache

Rund um die Corona-Schutzimpfung gibt es hohen Informationsbedarf. Das Gesundheitsministerium hat daher zwei zentrale Themenbereiche aufgegriffen und in Leichter Sprache erklärt: „Wie schützen wir uns vor dem Corona-Virus?“ und „Fragen zur Corona-Schutzimpfung für Menschen mit Behinderungen“. Darüber hinaus beantwortet Gesundheitsminister Rudolf Anschober Fragen zur Corona-Impfung in Leichter Sprache und in Gebärdensprache im Videoformat, abrufbar auf der Serviceseite des Sozialministeriums.

Thumbnail

Faktencheck: Coronavirus - Impfen schützt!

Die wichtigsten Fakten rund um die Corona-Schutzimpfung sind in einem Pocket-Folder des Gesundheitsministeriums zusammengefasst. Erklärt wird hier unter anderem, weshalb es einen Impfplan braucht oder welche Nebenwirkungen auftreten können.

Der Folder kann als PDF unter folgendem Link geladen werden www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung oder im Rahmen des Broschürenservice des Sozialministeriums per E-Mail unter broschuerenservice@sozialministerium.atbestellt werden.

Aktuelle Informationen in Fremdsprachen (Englisch, Türkisch, Kroatisch, Serbisch, Bosnisch, Farsi und Arabisch) finden Sie hier.

Corona-Schutzimpfung im e-Impfpass 

Bereits 94 Prozent der ausgelieferten Corona-Schutzimpfdosen sind im e-Impfpass eingetragen, erklärte das Gesundheitsministerium in einer Aussendung. Das nationale Impfregister ist bereits seit Beginn der Impfkampagne aktiv. Für die Eintragung stehen mittlerweile über 2000 Impf-Tablets in ganz Österreich zur Verfügung.

Die Eintragung ist in den strukturieren Impfsettings, wie Impfstraßen oder in den Alten- und Pflegeheimen, bereits Standard. In Fällen, in denen noch nicht die Möglichkeit besteht, direkt die Eintragung in den e-Impfpass vorzunehmen, kann eine Nacherfassung über Listen durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung finden Sie unter Impfung gegen COVID-19 (Coronavirus-Schutzimpfung)

Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen